Geschichte

Der SV Dübach wurde am 17.01.2015 als neuer Verein mit 170 Mitgliedern gegründet und ist aus den 3 folgenden Vereinen hervorgegangen:

- FSG Anwil

- FSG Rothenfluh

- PSDR Dübach

Sämtliche Vereine waren bereits seit langem auf der Gemeinschaftsschiessanlage Dübach auf dem Gemeindegebiet von Rothenfluh ansässig. Mit der Vereins-Neugründung wurden altbackene Strukturen überbord geworfen. Ziel ist und war den Fortbestand des Schiesssports und ein aktives Vereinsleben sicherstellen zu können.